Schauspielerin

Dagny Gioulami wurde 1970 als Tochter eines Schweizers und einer Griechin in Bern geboren. (Dagny ist ein schwedischer Vorname - es gab eine schwedische Grossmutter - Gioulami ein griechischer Nachname.) Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Zürich und war u.a. an den Städtischen Bühnen Münster, am Schauspielhaus Zürich, am Theater Basel, am Stadttheater Bern und in freien Produktionen engagiert.

Kontakt

mail@dagnygioulami.net.
www.dagnygioulami.net.
CH-8005 Zürich

Merkmale

Sprachen

Kinofilme

Kurzfilme

Theater (Auswahl)

Ausbildung

Besonderes

Autorin zahlreicher Libretti und Theaterstücke (u.a. Stadttheater Bern, Landschaftstheater Ballenberg, Opernhaus Zürich, Staatsoper Hannover) und eines publizierten und mehrfach ausgezeichneten Romans (Alle Geschichten, die ich kenne, weissbooks.w, Frankfurt am Main, 2015).

Projektkatalog

Beast von Lorenz Merz

Kinofilm (Joana, Coreys Mutter), 2018


Songs of Hope von Caroline Sipos

ZHDK Kurzfilm, 2005


Belmondo von Anette Carle

ZHDK Diplomfilm, 2003


Looking for Rita von Andrea Binswanger

ZHDK Diplomfilm, 2001


Vater, lieber Vater von Leopold Huber

Kinofilm (Elsbeth, Hauptrolle), 1993